RADmobil ohne Grenzen
Model T classic

Radmobil ohne Grenzen A4 Flyerchristianiabikes Model T Rikscha ist ein ausgereiftes und gut durchdachtes Fahrrad, mit dem 1-2 Personen transportiert werden können. Es ist einfach zu fahren und zu bedienen. Dadurch, daß die Passagiere vorn sitzen, sind Gespräche zwischen dem Fahrenden und den Passagieren mühelos möglich, ohne das die Sicherheit beeinträchtigt ist. Modell T Rikscha ist umweltfreundlich und wetterfest – es paßt in Fahrstühle und durch viele Türen. Durch die absenkbare Fußstütze können auch gehbeeinträchtigte Menschen problemlos einsteigen. Es ist komfortabel für die Passagiere durch ein Sitzkissen, ein Regendach und eine wasserfeste gefütterte Decke für die Beine.

christianiabikes Model T Rikscha ist mit einem Motor bis 25 Kmh als Pedelec ausgestattet. Über ein Display kann man wählen, wieviel Energie aus dem Akku man zum Fahren grade benötigt. Das Rad ist mit einem Gasgriff ausgestattet – wenn dieser bedient wird, wird der Akku zugeschaltet. Wenn der Gasgriff losgelassen wird, schaltet die Energiezufuhr ab. Meist wird dann eine Bremsung eingeleitet. Somit ist das System sehr sicher für Fahrer und Passagiere.

Das Rad hat eine Anfahrhilfe bis 5 Kmh. Wenn Passagiere geladen sind, kann der Fahrende durch Betätigen des Gashebels das Rad mit den Passagieren in Schwung bringen, um dann bequem mitzutreten. Diese Funktion ist auch in hügeligen Gegenden sehr geschätzt.

Die Bremsen sind hydraulisch und haben einen Feststellhebel. Das Rad kann somit weder in der Parkposition, noch beim Ein und Aussteigen wegrollen. Der Fahrende kann durch einen Rückspiegel den hinteren Verkehr im Auge haben und dabei sicher mit den Passagieren sprechen. Das christianiabike Model T Rikscha ist laut STVZO zugelassen und CE zertifiziert.

Technikdetails
Fussstuetze
Absenkbare Fußstütze

Durch ein einfach zu bedienendes Klappsystem kann die Fußstütze für die Passagiere zum Ein und Ausstieg heruntergeklappt werden. Auch Menschen mit Gehbeeinträchtigungen können somit leicht Einsteigen. Nach dem Hochklappen können die Beine und Füße während der Fahrt bequem dort plaziert werden.

Gurtsystem
Gurtsystem

Für jeden Passagier gibt es einen Dreipunktgurt. Dieser hat einen Magnetverschluss und ist leicht zu schließen und zu öffnen.

Farben:

Dach
Dach

Sollte es einmal regnen oder windig sein, ist für den Schutz der Passagiere gesorgt. Das Dach hat einen Klappmechanismus über einen Dämpfer und kann vor und zurück geklappt werden. Wenn es nur mitgeführt werden soll, ohne daß es genutzt wird, kann man es praktisch in eine untere Parkposition stecken.

Farben:

Decke
Decke

Damit die Passagiere nicht nur im Sommer gefahren werden können, ist eine Wärmedecke dabei, die spezielle Laschen hat, um diese am Rad zu befestigen. Somit kann kein Zipfel in die Speichen kommen. Die Decke ist mit Fleece gefüttert und das Obermaterial ist wasserfest.

Farben:

Stauraum
Stauraum

Für Taschen und Rücksäcke, aber auch für ein Schloss, Getränke oder das Picknick gibt es genug Stauraum. Einmal hinter der Sitzbank zum Fahrenden hin und einmal unterhalb der Sitzbank kann alles problemlos und sicher verstaut mitfahren. Wenn das Rad auch als Transporter für sperrige Dinge verwendet werden soll, ist auch dies durch Hochklappen der Sitzbank möglich.


Dimensionen

Gewicht 59 kg
Abmessungen 235 x 99 x 110 cm (LxBxH)
Sitzbreite 40 cm x 76 cm bequem gepolsterter Sitz für zwei Passagiere
Zuladung 160 kg Passagiere
Zulässiges Höchstgewicht 319 kg
Wenderadius 480 cm

e-System

Motor 250W bürstenloser DC-Nabenmotor mit Planetengetriebe
Controller PWM / Mikroprozessor mit Selbstdiagnosesystem
Überspannungschutz 20 A
Niederspannung (Schutz) 31,5 V
Betriebsweise PAS (Pedal Assist System) (EU-Norm EN 15194)
Batterie/Akku 5,6 Ah 36 V Panasonic Li-Ion, 562 Wattstunden, abnehmbar, Gewicht 3 kg, Laden / Entladen bis zu 1.000 Mal
Ladegerät Swift-Modus, versiegelt, Ladezeit 5-7 Stunden
Reichweite Bis zu 25 Km unter Vollast
Entsprechend den EU Vorschriften Direktive 2014/30/EU, Maschinen Direktive 2006/42/EC, Standard EN 15914, CE zertifiziertk

Ausstattung/Komponenten

Bremsen Hydraulische Scheibenbremsen vorn und hinten, Bremssockel Stahl, Feststellbremse mit Parkposition
Schaltung 8 Gang SRAM x-4 Kettenschaltung
Rahmen, vorn und hinten Aluminimum Legierung, matt schwarz lackiert, montiert in Dänemark
Laufräder Radgröße 24“, made in Denmark, Vorderradnabe = Eigenentwicklung; ausgelegt für schwere Lasten, Aluminium , Industrielager, Felge: Made in the EU; Aluminum, Speichen: made in EU, 2,33 mm rostfreier Stahl
Holz 9 mm / 13 mm Birke höchster Qualität aus der EU, FSC zertifiziert, wasserbeständig
Lenker/Lenkung Eigenentwicklung, made in Denmark, galvanisierter Stahl/ Lenkungssytem dänischer Produktion mit high-end Lenkungsdämpfer aus deutscher Produktion
Beleuchtung StVZO tauglich, Rücklicht im Akku integriert und Scheinwerfer vorn läuft über Akku
Kette High-end chain
Schutzbleche 24“ rostfreier Stahl
Reifen 24“ Michelin Promax, pannensicher
Schloß Hinterbau Abus Speichenschloß mit 2 Schlüsseln
Rückspiegel BUMM, mit Spezialhalterung für christiania bike Lenker

ankommen - auspacken - losfahren

Eine christiania bikes ® E-bike Rikscha kommt fahrfertig bei Ihnen an. Der Akku ist zu 40% vorgeladen. Kein Schrauben - das Rad ist fahrbereit.

Veloprojekt kann auf über 20 Jahre Erfahrung mit Transporträdern unterschiedlicher Modelle zurückschauen. Wir beraten fair und auf fachlich hohem Niveau. Nur vernünftige Produkte, von denen wir überzeugt sind und die sich im Alltag bewährt haben, sind in unserem Portefolio zu finden. Wir bieten zuverlässigen Kundenservice und kümmern uns um Sie, wenn Sie Rückfragen haben. Bei uns sitzen Menschen am Telefon. Auch wenn Ihre E-Bike Rikscha bei Ihnen schon fährt und Sie eine Nachfrage haben, sind wir für Sie da. Wenn Sie uns eine Email schreiben, rufen wir gerne zurück. Zu unserem Kundenkreis zählen Einrichtungen für Senior*innen, Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen und Hospize.

Model T classic seite

Die E-Bike Rikscha kostet 6249,00 € zzgl. Transportkosten und Abus Kettenschloss